Natallia Maksakava bei der TGalerie

Meine Leidenschaft für dieses "Hobby" wurde im Jahre 2004 bei einem Besuch in Deutschland entfacht - jetzt lebe ich in Deutschland. Und in diesem Hobby habe ich meine Berufung gefunden.

Mit der Tiffany-Technik ist es möglich, wesentlich feinere Glasarbeiten auszuführen, als es mit der Bleiverglasung je möglich war. So sind Bilder möglich, die keine Glasmalereien mehr nötig haben.

Die Motive meiner Bilder gestalte ich weitgehend selber, aber auch Auftragsarbeiten führe ich gern durch.
Auch Restaurationen und Reparaturen von Tiffany-Arbeiten führe ich aus.

Natallia Maksakava
Eyendorfer Str. 7
21376 Salzhausen


1.

2.

3.

4.

5.

6.

7.

8.

9.

10.

11.

12.

13.

14.

15.

16.

17.

18.

19.

20.

21.

22.

23.

24.

25.

26.

27.

28.

29.

30.

31. Auftragsarbeit

32. Restauration

33.

34.

35.

36.

37.

38.

39.

40.

41.

42.

43.

44.

45.